Mittwoch, 12. Oktober 2016

Idioti im Oktober

Unser eigens gezüchteter Nachwuchshardmover Marius, jetzt im Frankenjura studierend, hat in den Semesterferien abgeräumt.
Andere schreiben Hausarbeiten, Marius geht schwer klettern. So gelang ihm eine rare Begehung der überaus geschichtsträchtigen "Apokalypse" (9) an der Westlichen Zinne sowie eine schnelle Begehung des "Hubschraubereinsatzes" (9) in Bärenthal.

Sein Highlight dürfte allerdings die ebenfalls mit Klettergeschichte behaftete Tour "Idiotenüberhang" (10-) sein. Seine erste Route in dem Grad. Gratulation! Was doch so fränkische Studentenluft mit sich bringt. Oder ist es das gute Bier dort?


Idiotenüberhang (10-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen